Equisetum palustre


Deutsch:Sumpfschachtelhalm
Latein:Equisetum palustre
Artikel Nr:3860
Kategorie: Sumpfzone
Wassertiefe: 5-50cm
Blütenfarbe: braun
Pflanzenhöhe: 30cm
Blütezeit: Juni-Juli
Gute Partner:kräftige Blüher wie Sumpfdotterblume, Sumpf-Schwertlilien, Blutweiderich, Hechtkraut

Preisgruppe: grün

Üppige Polster bildet diese Wasserpflanze, sie wächst horstartig und hat unbeblätterte Halme, Glieder hellgrün bis bräunlich. Ein pflegeleichter Nährstoffzehrer und Wasserreiniger! Wird in lockeren Gruppen verwendet, nur für mittelgroße bis große Teiche, an Bachläufen. Er kann in feuchtem Boden, aber auch in bis zu 30cm tiefen Wasser wachsen. An solche Tiefen sollte er aber nach und nach gewöhnt werden. Die Art wächst auch brav in Kies und Sand. Standort: sonnig-schattig

Tipps: Schachtelhalm neigt zum Wuchern, regelmäßiges Teilen im Frühjahr hält die Pflanzen im Zaum und lässt sie nicht "vergreisen".


NEU - Wunschliste zusenden

Sie können Ihre Wunschliste nun auch als Anfrage direkt online zusenden.
Stellen Sie sich hier eine eigene Wunschliste zusammen, welche Sie beim nächsten Besuch bei Wasserpflanzen Lechner direkt ausdrucken und mitnehmen können.