Bistorta amplexicaulis Atropurpureum


Deutsch:Kerzen-Knöterich
Latein:Bistorta amplexicaulis Atropurpureum
Artikel Nr:417
Kategorie: Uferbereich
Wassertiefe: Uferpflanze
Blütenfarbe: weinrot
Pflanzenhöhe: 100cm
Blütezeit: Juli-Oktober
Gute Partner:Kandelaberehrenpreis, Wasserdost, Taglilien

Preisgruppe: B

Filigrane, dunkelrote Blütenrispen schmücken diesen robusten und wuchsfreudigen Knöterich vom Sommer bis zum Herbst. Geschätzt wird an dieser kompakten Sorte die ausgezeichnete Standfestigkeit und die besonders intensive Blütenfarbe. Pflanzung am Teichufer, auch an Bachläufen. Sommertrockenheit wird vor allem von den hohen Arten schlecht vertragen. Die meisten Arten wachsen horstig oder vermehren sich durch kurze Ausläufer. Am Anfang der Blütezeit entwickeln sich die Blüten erst nur verhalten. Nach und nach wird die Blütenpracht jedoch immer reicher und hält bis zum ersten Frost an. So sind sie eine schöne Bereicherung am spätsommerlichen Teichrand.

Tipps: Bistorta amplexicaulis bevorzugt feuchte, lehmige Böden in der Sonne oder im Halbschatten. Allerdings werden auch weniger günstige Standplätze problemlos toleriert.


NEU - Wunschliste zusenden

Sie knnen Ihre Wunschliste nun auch als Anfrage direkt online zusenden.
Stellen Sie sich hier eine eigene Wunschliste zusammen, welche Sie beim nächsten Besuch bei Wasserpflanzen Lechner direkt ausdrucken und mitnehmen können.